Kurse und Veranstaltungen
 Datenschutz | Teilnahmebedingungen | Impressum | Widerrufsbelehrung | Sitemap
Zurück Zurück
Kurs abgeschlossen

Die Apollo-Mondmissionen 1969-1972

Kursinhalt

Astronomische Familientage für Jung und Alt
1969 - 2019: 50. Jubiläum der ersten Mondlandung

Mit dem Bild- und Videovortrag schauen wir Neil Armstrong beim Apollo-11-Landeanflug über die Schulter und begleiten die Astronauten auf ihren Mondausflügen. Dabei erleben wir die Eindrücke und Ereignisse der Apollo-Mond-Missionen von 1969 bis 1972 in vielen interessanten Geschichten und - bis heute weitgehend unbekannten - Details noch einmal nach. 2012 hat ein NASA-Mondorbiter die Apollo-Landeplätze in nur 20 km Höhe überflogen und fotografiert. Hochauflösende Bilder und Videos lassen uns auf die Startplattformen der Landefähren und die größtenteils noch heute funktionierenden Experimentalaufbauten hinunterblicken. Sogar die Fuß- und Fahrzeugspuren der Astronauten sind zu erkennen. Die Mondlandung, das wohl größte Abenteuer der Menschheit, ist Wirklichkeit. Die Verschwörungstheorien sind widerlegt. Überzeugen Sie sich selbst.
Ganz am Rande: Wussten Sie, dass Neil Armstrongs Urgroßvater 1864 aus Ladbergen in die USA auswanderte?

Kursdaten

Kursnummer: 1 19 182
Termin: Sa. 16.03.2019, 15:00 Uhr
Uhrzeit/Termine: Einzeltermine Kurstermine
Kursort: VHS in der Herrenstraße, Oelde
Kursentgelt: 6,00 €
Kursleitung:

Teilnahmebedingungen


Kurs kann nicht mehr gebucht werden.
frei fast belegt belegt/Warteliste beendet/abgesagt Warenkorb