Kurse und Veranstaltungen
 Datenschutz | Teilnahmebedingungen | Impressum | Widerrufsbelehrung | Sitemap

Veranstaltung "Arbeit der Zukunft - Zukunft der Arbeit Eröffnung des Frühjahr-Sommer-Semesters" (Nr. 100) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Zurück Zurück
Kurs abgeschlossen

Arbeit der Zukunft - Zukunft der Arbeit
Eröffnung des Frühjahr-Sommer-Semesters

Kursinhalt

So naheliegend die Veränderungen der Arbeitswelt durch die Digitalisierung auch sind, so erzeugt der Blick in die digitale Zukunft der Arbeit viele Spekulationen und weckt Ängste. Nehmen uns die intelligenten Maschinen die Arbeit ab? Gehen Arbeitsplätze verloren und muss weniger Arbeit besser verteilt werden? Kann ein bedingungsloses Grundeinkommen vor den Unsicherheiten des Arbeitsmarktes schützen? Oder erzeugt die neue Technik neue Arbeitsplätze? Wird die Arbeit zu digital gesteuerten Handlangertätigkeiten herabgesetzt oder wird die Arbeit anspruchsvoller und eine Qualifizierungsoffensive muss uns erst in die Lage versetzen, die Arbeit der Zukunft zu leisten? Was erwartet uns also mit dieser zweiten industriellen, der digitalen, "Revolution"? Wie kann sie gestaltet und begleitet werden und wer muss sie gestalten, dass nicht auch dann wieder, wie in der ersten industriellen Revolution, Pauperismus entsteht und sich ein neues "Proletariat" entwickelt? In seinem Vortrag richtet der Referent seinen Blick in die Zukunft, die sich heute schon ankündigt.

Prof. Dr. Gerhard Bosch ist ein deutscher Soziologe und Professor an der Universität Duisburg-Essen. Er beschäftigt sich vor allem mit Arbeitssoziologie und Wirtschaftssoziologie. Er leitet das Forschungsprojekt "Arbeit 4.0" am Institut für Arbeit und Qualifikation IAQ der Universität Duisburg-Essen.

Kursdaten

Kursnummer: 1 19 100
Termin: Do. 31.01.2019, 19:00 Uhr
Uhrzeit/Termine: Einzeltermine Kurstermine
Kursort: VHS in der Herrenstraße, Oelde
Kursentgelt: 6,00 €
Kursleitung:

Teilnahmebedingungen


Kurs kann nicht mehr gebucht werden.
frei fast belegt belegt/Warteliste beendet/abgesagt Warenkorb